Wing Tsun

WingTsun ist eine chinesische Kampfkunst, die von der buddhistischen
Nonne Ng Mui vor ca. 400 Jahren entwickelt wurde. Das System wurde
später nach ihrer ersten Schülerin, Yim WingTsun, benannt. Traditionell
wurde WingTsun von Generation zu Generation als Geheimsystem
weitergegeben. Es handelt sich um ein ausgeklügeltes Selbst-
verteidigungssystem, das sich durch seine Effektivität auszeichnet.


Die WTADuisburg unterscheidet zwei Schwerpukte

- Selbstverteidigung und Kampfkunst.


Selbstverteidigung

Der Schwerpunkt liegt hier auf effektiven und schnell erlernbaren
WT-Techniken. Diese ermöglichen es dem Anwender innerhalb
von kurzer Zeit, sich auch gegen körperlich überlegene Angreifer,
realistisch zu verteidigen.

Kampfkunst

In der WingTsun Akademie Duisburg unterrichten wir WingTsun,
ohne Lerninhalte oder Theorien zurückzuhalten. Dies wird auch durch
den Umfang der einzelnen Sektionen deutlich sichtbar.
Wing Tsun Akademie Duisburg

Uwe Riese

Seit 20 Jahren Erfahrung mit Kampfsport, unter anderem mit Shaolin Quan Fa Kung Fu, Boxen

Erfolgreicher Abschluss des gesamten waffenlosen Wing-Tsun-System in 2009

Untitled document